Veranstaltungen

23.05.2023

10. NRW Nano-Konferenz am 23. und 24. Mai 2023 in Dortmund: Trends und Innovationen in (Nano-)Materialien und deren Anwendung

Die 10. NRW Nano-Konferenz am 23. und 24. Mai 2023 im Kongresszentrum Dortmund ist die größte deutsche Konferenz mit internationaler Ausstrahlung im Bereich der Nanotechnologie, der innovativen Materialien sowie der angrenzenden Anwendungsfelder und -märkte . Die hohe wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Relevanz der Jubiläumsausgabe zeigt sich nicht zuletzt durch den Besuch von NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur und sechs exzellente, international besetzte Fachsessions.
10. NRW Nano-Konferenz am 23. und 24. Mai 2023 in Dortmund: Trends und Innovationen in (Nano-)Materialien und deren Anwendung
12.06.2023

COMPAMED Innovationsforum am 12. Juni 2023: Hightech-Sensorik für innovative Prävention und personalisierte Therapie

Das COMPAMED Innovationsforum thematisiert am 12. Juni 2023 von 14:00 bis 16:30 Uhr Sensorik für Prävention und Diagnostik. Das internationale Fachforum wird als digitale Veranstaltung zum Thema „Sensor Technology for Prevention and Diagnostics“ stattfinden. Beim COMPAMED Innovationsforum zeigen führende internationale Fachleute, was moderne Sensorik für den Gesundheitssektor leisten kann und wie die Integration von Sensoren in medizinische Hilfsmittel, wie Diagnose- oder Behandlungsgeräte gelingen kann.
COMPAMED Innovationsforum am 12. Juni 2023: Hightech-Sensorik für innovative Prävention und personalisierte Therapie
14.06.2023

6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz am 14. Juni 2023 im Dortmunder U unter dem Motto „Energiezukunft"

Die 6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz findet am 14. Juni 2023 von 12:00 bis 19:00 Uhr im Dortmunder U statt. Die diesjährige Konferenz steht unter dem Motto „Energiezukunft". In drei thematischen Panels werden aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze – in der Stadt, im Quartier und in Unternehmen – diskutiert. Die Konferenz richtet sich nicht nur an Fachpublikum, sondern auch an die interessierte Öffentlichkeit. Der Eintritt ist frei.
6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz am 14. Juni 2023 im Dortmunder U unter dem Motto „Energiezukunft"
15.06.2023

Beratertag der NRW.BANK am 15. Juni 2023 in Hamm: Unternehmensfinanzierung und Fördermittel

Ein Beratertag der NRW.BANK findet am 15. Juni 2023 in Hamm statt. In Kooperation mit der NRW.BANK sowie der Bürgschaftsbank NRW bietet die Industrie- und Handelskammer zu Dortmund an diesem Tag kostenfreie persönliche Einzelberatungsgespräche zur Unternehmensfinanzierung und zu Öffentlichen Fördermitteln an. Der Beratertag richtet sich an Existenzgründer*innen sowie an Unternehmer*innen, die Investitionen planen oder Liquidität benötigen.
Beratertag der NRW.BANK am 15. Juni 2023 in Hamm: Unternehmensfinanzierung und Fördermittel
22.06.2023

TRANSFER.FESTIVAL am 22. Juni 2023 in Dortmund: Digitale Innovationen aus Logistik und IT

Das TRANSFER.FESTIVAL am 22. Juni 2023 von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr, im Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund verspricht Einblicke in neueste digitale Innovationen aus Logistik und IT sowie die Vernetzung mit Expert*innen und Problemlöser*innen. Die Teilnehmer*innen können unter 14 Workshopsessions wählen – darunter sind Trendthemen wie Blockchain oder Open Source in der Logistik. Statt Powerpoint-Folien und Frontbeschallung warten innovative, interaktive Formate.
TRANSFER.FESTIVAL am 22. Juni 2023 in Dortmund: Digitale Innovationen aus Logistik und IT
07.09.2023

Willkommenstour am 7. September 2023 für gehobene Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft

Neu in Dortmund? Wir zeigen Ihnen die Stadt! Die Wirtschaftsförderung Dortmund lädt gehobene Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft am 7. September 2023 zu einer Willkommenstour ein. Die Tour ist von 15 Uhr bis ca. 18:30 Uhr geplant, mit anschließendem Get-together in einem typischen Dortmunder Lokal. Startpunkt ist am Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse im Foyer.
Willkommenstour am 7. September 2023 für gehobene Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft